Vereinssuche

PLZ/Vereinsname/
Bundesland:

Termine

28.04.17 - 29.04.17
München (DE)
29.04.17
Oberpullendorf
01.05.17
Ried im Innkreis

Herzlich Willkommen beim Verband Österreichischer Philatelistenvereine !

wir freuen uns über Ihr Interesse an Briefmarken und anderen philatelistischen Köstlichkeiten.

Sie interessieren sich für uns? Gerne heißen wir Sie bei uns als Mitglied eines unserer ca. 300 Vereine oder auch als Direktmitglied im Verband willkommen, um Sie beim Sammeln und Forschen durch unseren Mitgliederservice bestmöglich zu unterstützen.

 

Infos zur aktuellen Mitglieder-Werbeaktion finden SieOpens internal link in current window hier.

Zum Blättern anklicken.

Interessante und aktuelle Informationen über die Philatelie primär in Österreich finden Sie in unserer Österreichischen Fachzeitschrift für Philatelie, Öffnet internen Link im aktuellen Fenster"Die Briefmarke", die wir für unsere Mitglieder gemeinsam mit der Österreichischen Post herausgeben.

Sie sind bereits Mitglied? Dann heißen wir Sie auf unserer Internetplattform herzlich willkommen und laden Sie ein, unseren Service auch online zu nutzen.

 



Ihre Werbung

Gerne bieten wir unseren Vereinen, Partnern und Interessenten die Möglichkeit, unsere Mitglieder und Leser zielgruppengerecht anzusprechen. Dabei haben Sie folgende Möglichkeiten:

Für nähere Infos einfach oben auf den jeweiligen Link klicken. Bei Interesse schicken Sie bitte ein eMail mit den Daten an Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailmona.calander@voeph.at. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.


AKTUELLES SONDERPOSTAMT


TAG DER OFFENEN TÜR 2017 - 300. Geburtstag Maria Theresia

Erstmals treffen einander fünf Postgesellschaften in Wien!

 

 

Aus Anlass des 300. Geburtstags Maria Theresias erwartet Sie eine Gemeinschaftsausgabe eines Sondermarkenblocks sowie eine personalisierte Briefmarke zum Tag der Offenen Tür ...

 

 


KARPOV-Sonderbelege

Einige wenige Reststücke des Sonderbelegs und der Maximumkarte mit Schachweltmeister Anatolij J. Karpov (mit OT-Stempel vom 4.4.2017) sind noch erhältlich!

Bestellungen bei Karl Schausberger, Opens window for sending emailoffice.wipa@voeph.at.

 

 

Sonderbeleg: € 4,-
Maximum-Karte € 6,-

VÖPh-Bildergalerie

Autogrammstunde mit Schachweltmeister A. J. Karpov am 4.4.2017

 

... der im Zuge seiner UNO-Sonderausstellung "Schach und Umweltschutz" auf Wien-Besuch war und im VÖPh bei großem Besucherandrang aus den Reihen der Philatelisten und Schachspieler eine Autogrammstunde gab.

Weitere Fotos finden Sie Opens internal link in current windowhier.

 

 


Bildergalerie: Sonderpostamt am 4.4.2017

Ing. Alfred Kunz mit der Markendesignerin Charlotte M. Schwarz
Mag. Gerlinde Scholler von der Österreichischen Post AG bei der Markenpräsentation.

Präsentiert wurden die Ersttage Sondermarkenblock "Klassikausgabe Freimarken 1860/62" und "650 Jahre Gold- und Silberschmiede", sowie die Erstausgabe der neuen personalisierten Briefmarke PG-8 KLAPPERPOST - "Wiener Stadtpost" aus der Serie "Postgeschichte".

Weitere Fotos finden Sie Opens internal link in current windowhier.


Das war das Sonderpostamt "Wiener Wein - Gemischter Satz" am 15.3.2017


Hochrangiges Gruppenfoto bei der Präsentation:
(vlnr:) Manfred Reithofer (Österr. Post AG), Dipl.Ing. Herbert Schilling (Obmann des Wiener Landesbauverbandes, Weingut Schilling), Mag. Helmut Kogler (VÖPh-Präsident),  Abg.z.NR Johannes Schmuckenschlager (Präsident des Weinbauverbandes Österreich), Stefan Nemeth (Österr. Post AG, Leitung Philatelie & Sortiment), Ök.Rat Ing. Franz  Windisch (Präsident der Wiener Landwirtschaftskammer), Ing. Alfred Kunz (VÖPh-Präs.Stv.), Dipl.Ing. Elmar Feigl, MA (Obmann des Landesweinbauverbandes Wien, Referatsleiter für Wein- und Obstbau der Wiener Landwirtschaftskammer) und Paul Kiefer (Weingut Mayer am Pfarrplatz)

 

Alle Bilder der Veranstaltung finden Sie Initiates file downloadhier.


Bildergalerie: Das war das Sonderpostamt "Harfe" & "Schreibmaschine am 22.2.2017

Alle Bilder der Veranstaltung finden Sie Initiates file downloadhier.


Kennen Sie schon unseren ONLINE-BIBLIOTHEKSKATALOG?

Komfortabel, praktisch, schnell: Um Ihnen die Entlehnung zu vereinfachen, haben wir über die vergangenen Monate einen  Online-Katalog für Sie erstellt, der Ihnen einen Überblick über die philatelistische Literatur des Verbandes verschafft. Sie können also bequem von zuhause aus die Liste aller Werke einsehen, die unseren VÖPh-Mitgliedern in unserer Bibliothek zur Entlehnung oder zur Einsicht bereit stehen. So einfach geht es:www.voeph.at ->  VÖPh /  Bibliothek  -> Online-Katalog

Nähere Infos zu unserer Bibliothek und dem neuen Online-Katalog finden Sie hier:
Öffnet externen Link in neuem FensterONLINE BIBLIOTHEKSKATALOG

Wenn Sie fündig geworden sind und gerne ein Werk entlehnen möchten: